Die Geschichte von Alpha

Was bis jetzt geschah....

Mehr als 29 Millionen Menschen haben Alpha schon besucht - 
und das in 113 verschiedenen Sprachen in über 169 Ländern dieser Welt.

Als kleiner Kurs in der Holy Trininty Kirche (HTB) in London entwickelt, hat Nicky Gumbel 1990 die Leitung von Alpha übernommen und bemerkt, dass viele Menschen außerhalb der Kirche Fragen haben und den christlichen Glauben entdecken möchten. Alpha läuft nun in allen Teilen der weltweiten Kirche inklusive der Katholischen Kirche, Orthodoxen Kirche, Freikirchen und der Evangelischen Kirche.

Alpha Österreich ist ein eingetragener Verein, der Alpha Produkte für Österreich produziert und vertreibt. Dazu zählen Materialien für weitere Angebote wie Beziehungskurse (Ehe- und Erziehungskurse), Worship Central und Alpha Jugend.

Was ist Alpha?

Alpha ist eine Reihe von interaktiven Treffen bei denen der christliche Glaube entdeckt werden kann. Die Vorträge sind so gestaltet, dass danach gut in den Gesprächsrunden angeknüpft werden kann. Alpha gibt es auf der ganzen Welt, ist gratis und alle sind herzlich willkommen! Erfahre mehr >